Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Zustimmen Details ansehen

Lineare Streckblasmaschine

Lineare Streckblasmaschine

Auf Maschinenbett vormontiert.

Das System verfügt über spezielle, steife Türen, integrierte Fenster und Schaltschränke sowie eine kinematisch – mechanische Lösung der vertikalen Wartungsöffnung. Die Lieferung erfolgt vormontiert auf dem original Maschinenbett inklusive Tragarm und Bediengehäuse.

Integriertes Service Fenster für die Entnahme von Produktproben.
Die Öffnung erfolgt nach oben, wobei eingebaute Gasfedern das Fenster von alleine offen halten. So bleiben die Hände für Probentätigkeiten frei. Robuste Klapptüren verhindern in geschlossenem Zustand die Bedienung der Hubtüre und damit ein unabsichtliches Öffnen der Luke. Zwei Hebel erlauben sowohl Rechts- als auch Linkshändern die optimale Bedienung der Öffnung. Das in der Hubtüre eingelassene Sichtfenster ermöglicht die Prozessbeobachtung bei geschlossener Luke.

Abmessungen

1854 x 1820 x 4970 mm

Materialien

Stahlblech gekantet und beschichtet

Verarbeitung

Geschweißte Modulbautechnik

Verschlussart

Jede Verschlussart möglich

Besonderheiten

Modulbaurahmen mit gekanteten Profilen; integrierte Kabelkanäle zum Verkabeln der Sicherheitsschalter an den Türen; Türen in Schalenbauweise - können 2-farbig ausgelegt werden; flächenbündige Gläser aus Kunststoff; aufgesetzte Griffstangen; Hubtür mit Gaszylinder; großflächig gebogene Kunststoffgläser an der Front; Vorbereitung für Sicherheitstechnik; Tragarm mit Bediengehäuse; Integrierter Schaltschrank mit Schutzart IP55; auf Grundrahmen oder auf Transportgestell montiert; Integriertes Service Fenster für die Entnahme von Produktproben. Die Öffnung erfolgt nach oben, wobei eingebaute Gasfedern das Fenster von alleine offen halten. So bleiben die Hände für Probentätigkeiten frei. Robuste Klappverschlüsse verhindern in geschlossenem Zustand die Bedienung der Hubtüre und damit ein unabsichtliches Öffnen der Luke. Zwei Hebel erlauben sowohl Rechts- als auch Linkshändern die optimale Bedienung der Öffnung. Das in der Hubtüre eingelassene Sichtfenster.ermöglicht die Prozessbeobachtung bei geschlossener Luke; Schwenktür, Schiebetür, Hubtür
 
Informationen anfordern Erfolgsgeschichten